• Region mit Zukunft

    Menschen brauchen Arbeit, von der sie leben können – das ist und bleibt das wichtigste Ziel meiner Politik. Wir sind auf einem guten Weg: Nie gab es in den letzten zwanzig Jahren so wenige Arbeitslose wie heute. Ich werde mich dafür einsetzen, dass dieser Trend anhält.

    weiter

  • Hier zuhause - gern!

    Grüne Wiesen, weiter Blick und immer etwas Wind um die Nase – das ist für mich Heimat. Ich möchte, dass die Menschen gern hier leben. Dazu gehören gute Freizeitangebote für die ganze Familie, ein lebendiges Dorf- und Vereinsleben und der Erhalt unserer Kulturlandschaft.

    weiter

  • Politik für die Menschen

    Ob im Landtag in Hannover oder bei Terminen und Gesprächen im Wahlkreis:
    Die Themen wirtschaftliche Entwicklung, Bildung und Politik für Familien stehen im Mittelpunkt meiner Arbeit.

    Lesen Sie mehr über meine Ziele.

    weiter

  • Landtag

    Wer an ein Parlament wie den Niedersächsischen Landtag denkt, dem fallen als erstes der große Saal mit den im Halbkreis angeordneten Sitzen ein – und Politiker, die sich hier mehr oder weniger temperamentvolle Rededuelle liefern.

    weiter

Wahlkreis 71 - Wesermarsch/Rastede

Zu meinem Wahlkreis 71 gehören der Landkreis Wesermarsch und - neu dazugekommen - die Gemeinde Rastede.

Die Wesermarsch ist ein Land des Wassers, das den Landkreis gleich von drei Seiten umgibt - im Westen vom Jadebusen, im Norden von der Nordsee und im Osten von der Weser. Und da große Teile des Landkreises sich unterhalb des Meeresspiegels befinden, ist jeder Wesermärschler froh über die hohen Deiche, die das Land vom Wasser trennen. Die Gemeinde Rastede liegt bereits auf dem höher gelegenen Geestrücken, aber Wasser gibt es hier auch - zum Beispiel den Ellernteich im schönen Schlosspark.

Der Landkreis Wesermarsch hat rund 94.500 Einwohnern und erstreckt sich nördlich von Bremen am westlichen Ufer der Unterweser. Er besteht aus den sechs Gemeinden Lemwerder, Berne, Ovelgönne, Jade, Stadland und Butjadingen sowie aus den drei Städten Brake, Nordenham und Elsfleth. Die städtischen Ansiedlungen entlang der Weser sind geprägt von Industrie und Hafenwirtschaft, während im flachen Land dahinter überwiegend Milchviehbetriebe zuhause sind.

Die Gemeinde Rastede hat knapp 21.000 Einwohner und gehört zum Landkreis Ammerland. Im Süden grenzt die Gemeinde an die Stadt Oldenburg. Industrie, Mittelstand und Landwirtschaft sind hier gleichermaßen vertreten.

Oft haben Nord und Süd, Industrie und Landwirtschaft ganz unterschiedliche Interessen. Die Aufgabe der Politik ist es, hier auf einen Ausgleich hinzuwirken. Ich möchte mit den Bürgerinnen und Bürgern in der Wesermarsch und in Rastede die Zukunft gemeinsam gestalten. Mit Mut und Entscheidungsfreude wollen wir die Dinge angehen, wobei das Wohl der Menschen stets der Maßstab ist, an dem wir uns messen lassen wollen.


Wenn Sie neugierig geworden sind, lesen Sie doch einfach hier weiter:

Landkreis Wesermarsch

Gemeinde Rastede

Tourismusgemeinschaft Wesermarsch

Wirtschaftsförderung Wesermarsch

Rastede Touristik